Enquire

Die Otago Girls’ High School wurde 1871 gegründet und ist die älteste Mädchenhochschule in der südlichen Hemisphäre.

Die Schule hat einen internationalen Ruf für akademische Exzellenz sowie großen Erfolg bei sportlichen und kulturellen Aktivitäten. Wir sind stolz auf die Schüler, die die Schule durchlaufen haben. Dazu gehören Neuseelands erste Anwältin, Medizinabsolventin, praktizierende Ärztin, Olympiasiegerin und die erste Neuseeländerin, die zum High Court Judge ernannt wurde. Wir haben auch acht Ex-Mädchen gehabt, die
an den Olympischen Spielen teilgenommen haben.
Mehr als 80% unserer Studenten erhalten einen Hochschulzugang. Unsere internationalen Studenten studieren an Top-Universitäten in Neuseeland und auf der ganzen Welt. Die Otago Girls’ High School hat 800 Schüler, darunter 50 internationale Schüler aus 10 Ländern. Wir begrüßen internationale Studenten jederzeit während des Schuljahres.

Wir leben in Queenstown und wollten unsere Tochter Alice wegen der einzigartigen Eigenschaften der Stadt auf die Hochschule in Dunedin schicken. Dunedin ist eine kompakte Küstenstadt mit einem wunderschönen Hafen, einer interessanten Geschichte und einer Reihe von kulturellen, sportlichen und akademischen Möglichkeiten, die es in einem kleineren Zentrum wie Queenstown nicht gibt.

Wir haben uns erst dazu entschieden, Alice an die Otago Girls’ High School (OGHS) zu schicken, nachdem sie die Auswahl an einem der etablierten Internate in Dunedin verpasst hatte. Zu dieser Zeit war der Wettbewerb um Internatsplätze aufgrund des Erdbebens in Christchurch, das die Verfügbarkeit von Plätzen dort verringert hatte, heftig. Wir sind jetzt der Meinung, dass dieses Ergebnis für Alice das bestmögliche war.
OGHS ist eine ganz besondere Schule. Es war für uns ein Privileg, Alice bei ihrer Entwicklung unter der Anleitung der hervorragenden Mitarbeiter der Schule zu beobachten.

Vom Management über das Supportpersonal bis hin zu den Lehrern haben wir festgestellt, dass das Personal durch und durch professionell, kompetent und aufrichtig bemüht ist, das beste Lernumfeld für die Mädchen zu schaffen. Die Mädchen an der OGHS kommen aus den unterschiedlichsten Bereichen – sie sind typische Neuseeländer. OGHS ist in keiner Weise elitär oder pompös. Aus unserer Sicht ist die Schule sehr auf eine qualitativ hochwertige Ausbildung ausgerichtet. Dank der Betonung auf Qualität und Leistung an der OGHS hat Alice ein hohes akademisches Niveau erreicht. Sie wurde auch von einigen sehr eindrucksvollen Vorbildern innerhalb der Belegschaft beeinflusst.

Die Schule bietet viele Möglichkeiten für Studenten an. Alice treibt gerne Sport und hat beim Schwimmen, Wasserball und Hockey teilgenommen. Alice hatte außerdem die Möglichkeit, bei der durch die Schule organisierten „World Challenge“ Gruppenexpedition nach Thailand und Laos dabeizusein. Neben einer mehrtägigen Wanderung war auch eine Woche Hilfsarbeit in einem Dorf beinhaltet, in der die Mädchen beim Graben von Gräben für eine neue Wasserversorgung halfen und in dieser Zeit bei einheimischen Familien wohnten. Die Mädchen waren für die Planung und Durchführung der Expedition verantwortlich, und es war eine ausgezeichnete Erfahrung für alle Schülerinnen.

Alice genoss auch Ausflüge und Schulwanderungen in den neuseeländischen Bergen.
Als Eltern können wir die Otago Girls’ High School ohne Zögern weiterempfehlen. Es ist eine großartige Schule und sie befindet sich im Herzen einer großartigen kleinen Stadt – Dunedin.

Fiona Moran (Mutter)

Neuseeland

Sports, Activities & Trips

Die Otago Girls’ High School bietet eine Vielzahl von Sportmöglichkeiten an und ermutigt alle Schüler, eine neue Sportart auszuprobieren. Zu den angebotenen Sportarten zählen Hockey, Fußball, Rugby, Eishockey, Netball, Wasserball, Kanupolo, Volleyball, Badminton und Tennis.

Outdoor-Unterricht ist ein beliebtes Fach an der Otago Girls’ High School und es werden für jedes Schuljahr Schulcamps angeboten. Die Schule organisiert außerdem jedes Jahr im August eine Ski- / Snowboardreise nach Queenstown.

Sports & Activities

  • Rugby
  • Hockey
  • Fußball
  • Eishockey
  • Touch Rugby
  • Wasserball
  • Kanupolo
  • Netzball
  • Reiten
  • Multi-Sport
  • Volleyball
  • Badminton
  • Tennis
  • Leichtathletik
  • Fechten
  • Rock Climbing (Felsklettern)
  • Orientierungslauf
  • Squash
  • Surfen
  • Schwimmen
  • Rudern
  • Segeln

Languages we teach

  • Französisch
  • Deutsch
  • Spanisch
  • Mandarin
  • Japanisch
  • Maori
  • Englisch
  • Latein auf 1-1 Basis

Extracurricular Activites

  • Werken
  • Gastgewerbe
  • Darstellende Künste
  • Mode-Design
  • Lebensmitteltechnologie
  • Kreatives Schreiben
  • Jazz Band
  • Rock Band
  • Kapa Haka
  • Hip Hop
  • Robotics

End of Year Programme

Wir bieten ein vollständiges Jahresabschluss-Programm an, das 4 Wochen dauert. Auf dem Programm stehen Besuche in den Catlins, Arrowtown und anderen Teilen der Südinsel.
Es gibt die Möglichkeit, verschiedene Sportarten, touristische Ausflüge und Projektarbeiten im Unterricht auszuprobieren.

Year Planner

Term 1 Term 2 Term 3 Term 4
Aerobic
Leichtathletik
Badminton
Basketball
Kanupolo
Cricket
Querfeldein-Lauf
Curling
Radfahren
Reiten
Fechten
Fußball
Futsal (Hallenfußball)
Handball
Hockey
Eishockey
Multi-Sport
Netzball
Orientierungslauf
Rock Climbing (Felsklettern)
Rudern
Rugby / Siebener
Segeln
Skifahren
Softball
Squash
Surfen
Schwimmen
Tennis
Touch-Rugby
Volleyball
Wasserball

Susanne Doerner

StudyNZ Co-ordinator

Alison Stephenson

Direktor für internationale Schüler

Linda Miller

Schulleiter

Fee Breakdown

Please note that these fees are approximate. Contact StudyNZ or the school for exact fees depending on your choice of activities or subjects.

Term 1 Term 2 Term 3 Term 4
School Fees $3,625.00 nzd $3,625.00 nzd $3,625.00 nzd $3,625.00 nzd
Homestay Fees $2,860.00 nzd $2,600.00 nzd $2,600.00 nzd $2,600.00 nzd
Extramural Fees $ nzd $ nzd $ nzd $ nzd
Study NZ Fees* $2,600.00 nzd

Our Fees include the consultation beforehand, school choice, assistance with all paperwork and visa application, preparation for time abroad. Pick up on arrival. Transfer to family or domestic flight depending on destination and support during entire stay in New Zealand for student and family. Airport drop off or check in support in Auckland for departure to home country depending on departure situation. We also offer orientation and farewell camps for our students on arrival and departure. Health Insurance is compulsory and can be taken out through StudyNZ with Unicare under our Master policy