Enquire

Wir sind sehr stolz auf die Timaru Girls’ High School, die junge Frauen seit 1988 herausfordert und unterstützt hat und viele Führungskräfte in verschiedenen Lebensbereichen hervorgebracht hat.

In unserer Schule war es immer wichtig, akademische, sportliche, kulturelle und dienstleistungsbezogene Leistungen zu erbringen, und wir sind stolz auf die Ergebnisse unserer Schüler in all diesen Bereichen sowohl auf lokaler als auch auf nationaler Ebene.

Wir liefern eine qualitativ hochwertige Ausbildung, indem wir die Bedürfnisse aller unserer Schüler identifizieren und fördern.

Positive, unterstützende Beziehungen zwischen Schülern und Lehrern bilden die Grundlage für das Lernen und werden an unserer Schule gepflegt. Wir möchten, dass unsere Schüler selbstbewusste und aktive Lernpartner sind, die alle Vorteile der Schule nutzen.

Unsere Schule spiegelt den Reichtum der neuseeländischen Gesellschaft wider und bereitet junge Frauen auf den Erfolg ihrer Zukunft vor. Machen Sie mit, wenn wir gemeinsam lernen, wachsen und uns austauschen.

What makes us unique?

Die Timaru Girls’ High School blickt auf eine stolze 138-jährige Geschichte der Ausbildung junger Frauen in South Canterbury zurück. Während wir die reichen Traditionen und die Kultur der Schule anerkennen, möchten wir uns auch auf die Welt jenseits des Schultores vorbereiten. Wir tun, was wir können, um die Vergangenheit mit der Zukunft der heutigen Studenten zu verbinden. Unser Motto, Scientia Potestas Est (Wissen ist Macht), ist heute genauso wahr wie damals, als das erste Mädchen der Girls’ High im Jahre 1880 durch die Schultore ging. Wir arbeiten mit jungen Frauen zusammen, um ihr Wissen und Selbstwertgefühl zu stärken, damit sie zu lebenslangen Lernenden werden, die bereit sind, sich den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu stellen.

Unser Ziel ist es, jedem Schüler eine qualitativ hochwertige Ausbildung in einer sicheren und fürsorglichen Umgebung an einer Mädchen-Schule anzubieten. Wir bieten Unterkunft entweder in der Schulherberge oder in einer Gastfamilie an. Wir haben viele hochwertige Gastfamilien und das große Schulheim befindet sich auf dem Schulgelände.

Sports, Activities & Trips

Zu den derzeit von der Schule angebotenen sportlichen Aktivitäten gehören: Bogenschießen, Leichtathletik, Badminton, Basketball, Cricket, Krocket, Querfeldein-Lauf, Radfahren, Reiten, Boules, Netzball, Hockey, Boccia, Rudern, Rugby, Skifahren, Kleinkalibergewehr-Schießen, Fußball, Squash, Tischtennis, Tennis, Touch-Rugby und Volleyball.

Zu den Aktivitäten gehören: Chor, Karaoke, öffentliches Sprechen, Orchester, Shakespeare-Festival, Gesangs-Wettbewerb, Kapa Haka (Maori Tanz und Gesang), Debattieren, Musikproduktionen, Theater- und Musikunterricht.

Es gibt viele sportliche Austauschreisen mit Schulen in anderen Gebieten. Viele Reisen sind mit einer Reihe von Themen verbunden, z. B. Geschichtsreise zu den Goldfeldern in Central Otago, Geografie-Reise zum Mount Cook, Biologie-Reise zu einem Wildlife-Park usw.

Sports & Activities

  • Bogenschießen
  • Leichtathletik
  • Cricket
  • Radfahren
  • Rudern
  • Kleinkalibergewehr-Schießen
  • Tennis
  • Touch-Rugby
  • Volleyball
  • Badminton
  • Basketball
  • Querfeldein-Lauf
  • Reiten
  • Hockey
  • Boules
  • Netzball
  • Rugby
  • Skifahren
  • Fußball
  • Squash
  • Tischtennis
  • Goldminen Trip - Geschichte
  • Geografie Trip - Mt Cook
  • Geschichts Trip - Akaroa
  • Tourismus Trip - Queenstown
  • Biologie Trip - Wildlife Sanctuary
  • Musik-Aufführung
  • Shakespeare Festival
  • Theater-Wettbewerb
  • Chor Festival

Languages we teach

  • Englisch
  • Deutsch
  • Te Reo Maori

Extracurricular Activites

  • Gastgewerbe
  • Graphik und Design
  • Theater
  • Musik
  • Skifahren / Snowboarding
  • Aviation

End of Year Programme

Zum Jahresende gibt es zwei offizielle Preisverleihungen, für Senioren und Junioren. Vor der Verleihung des Junior-Preises nehmen die Junior-Studenten an einer Reihe von Aktivitäten teil, darunter Segeln, Surfen, Schwimmen, ein Tagesausflug in eine große Stadt, Porzellanmalerei und vieles andere. Die Senioren können Ausflüge nach Queenstown, Lake Tekapo und Mt Cook arrangieren.

Year Planner

Der Jahresplaner enthält Informationen zu den Schulferien des Jahres, zu Aktivitäten, zum Sportaustausch, zu Prüfungen und zu anderen Aktivitäten, die während des Jahres stattfinden können.

Term 1 Term 2 Term 3 Term 4
Bogenschießen
Aviation (Flugunterricht)
Leichtathletik
Badminton
Basketball
Cricket
Querfeldein-Lauf
Hockey
Netzball
Rudern
Rugby
Skifahren
Fußball
Tennis
Touch-Rugby
Volleyball

Susanne Doerner

StudyNZ Co-ordinator

Mr A Gill

Direktor für Austauschschüler

Mary Ellen Luyten

Dekan für Austauschschüler

Fee Breakdown

Please note that these fees are approximate. Contact StudyNZ or the school for exact fees depending on your choice of activities or subjects.

Term 1 Term 2 Term 3 Term 4
School Fees $3,625.00 nzd $3,625.00 nzd $3,625.00 nzd $3,625.00 nzd
Homestay Fees $2,650.00 nzd $2,650.00 nzd $2,650.00 nzd $2,650.00 nzd
Extramural Fees $ nzd $ nzd $ nzd $ nzd
Study NZ Fees* $2,600.00 nzd

Our Fees include the consultation beforehand, school choice, assistance with all paperwork and visa application, preparation for time abroad. Pick up on arrival. Transfer to family or domestic flight depending on destination and support during entire stay in New Zealand for student and family. Airport drop off or check in support in Auckland for departure to home country depending on departure situation. We also offer orientation and farewell camps for our students on arrival and departure. Health Insurance is compulsory and can be taken out through StudyNZ with Unicare under our Master policy